Schwangerschaft -- Vertrauliche Geburt


Die vertrauliche Geburt ist ein Hilfsangebot für schwangere Frauen in extremen Not- und Konfliktsitua-tionen (z.B. schwierige Beziehungs- und Familienverhältnisse oder psychosoziale Probleme). Die Frauen befinden sich in einer scheinbar ausweglosen Situation und befürchten, sich niemandem an-vertrauen zu können. Sie tragen ihr Kind zwar aus, glauben jedoch, als Mutter unentdeckt bleiben zu müssen.

Beim SkF e.V. Wiesbaden finden diese Frauen umfassende Hilfe, ohne dass sie ihren Namen nennen müssen. Grundlage ist das Gesetz zum Ausbau der Hilfen für Schwangere und zur Regelung der vertraulichen Geburt vom 1. Mai 2014. Insbesondere Schwangere, die anonym bleiben möchten, können dadurch frühzeitig und kostenfrei die kompetente Beratung in Anspruch nehmen. Mit dieser Regelung soll vermieden werden, dass verzweifelte Schwangere ihr Kind heimlich gebären und möglicherweise sogar aussetzen oder töten.

Ziel ist es, gemeinsam mit den Frauen möglichst vor der Entbindung Lösungsmöglichkeiten für die Krisensituation zu finden. Diese sollen sowohl dem Kind Schutz und Sicherheit als auch den betroffenen Frauen für sie annehmbare Alternativen und Zukunftsperspektiven bieten.

Wenn im Gespräch keine andere Möglichkeit gefunden wird, können die schwangeren Frauen ihr Kind medizinisch begleitet zur Welt bringen, ohne ihre Identität offenbaren zu müssen. Das Kind hat ab dem 16. Lebensjahr die Möglichkeit, die persönlichen Daten der Mutter einzusehen.

Hilfsangebote für die Frauen sind eine 24-Stunden-Telefon-Hotline (Tel. Nr. 0800 40 40 020), Informa-tionen unter www.geburt-vertraulich.de, das Angebot der anonymen Beratung in den Schwangerenberatungsstellen, Schwangerschaftsvorsorge, vertrauliche Geburt und Nachsorge in einer Klinik. Auch nach der Geburt steht der SkF e.V. Wiesbaden für eine weitere Begleitung zur Verfügung.


Lizenz: CC BY-NC-ND 3.0

















































































































































































Stand: 23.10.2018




6f0c1a